Uncategorized

RÜCKBLICKEND… OSTSEE, WEITEN UND BERLIN

9. Mai 2014

Zwar schon wieder ganz eingehüllt in Pariser Flair denke ich noch an die vergangene Woche in Deutschland zurück. Kurz war sie, aber so voll von Wiedersehen, Gesprächen, Lachen, Spaziergängen & Fahrten.

Bei schneidendem Küstenwind mit den Herzensgeschwistern am Bodden spaziert || durch windrädrige Abendlandschaften gefahren und versucht, durch die Scheiben zu fotografieren.

Ein Wochenende in der Altmark: Familie & Friedlichkeit der Seelandschaft | Stille Bilder, die die Sinne besänftigen. (ich zehre noch davon).

Berlin. Die paar Stunden vor dem Abflug für einen Streifzug genutzt. Gelernt und gestaunt in der Ai Weiwei-Austellung im Gropius-Bau | Fassaden, Ecken, Straßen gestreift und überall auf die jungen und alten Spuren der Geschichte gestoßen | Zeitmaß: Der Mauerfall ist nur so jung wie ich.

In Paris ist es diese Tage wechselhaft zwischen Regen und Sonnenschein. Das Wochenende steht bevor, die Aussichten sind gut. Und ich sammle schon wieder Bilder & Dinge in Stadt und Wohnung auf, die euch in den nächsten Posts erwarten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.